Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ging 2009 aus dem Forschungszentrum Karlsruhe und der Universität Karlsruhe hervor. Im KIT vereinen sich die Missionen der beiden Vorläufer-Institutionen: einer Universität des Landes Baden-Württemberg mit Aufgaben in Lehre und Forschung und einem nationalen Großforschungszentrum der Helmholtz-Gemeinschaft mit programmorientierter Vorsorgeforschung. Innerhalb dieser Missionen positioniert sich das KIT entlang der drei strategischen Handlungsfelder Forschung, Lehre und Innovation. Mit knapp 9.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Jahresbudget von etwa 730 Millionen Euro ist das KIT eine der weltweit größten Forschungs- und Lehreinrichtungen.

 

Réception Annuelle de KIT 2013

Vidéo en français.



KIT-Jahresempfang 2013

KIT-DeFI: Doppelt hält besser

Die quecksilberfreie Energiesparlampe


Facebook

17.04.2015

KIT: Heinrich und die Drehtür

Heinrich und die Drehtür Abgedreht - Die Filmgruppe am KIT präsentiert eine neue Folge der "Kommissar Heinrich"-Reihe: "Wie ich Kommissar wurde" Heinrichs vierter Fall erklärt die Vorgeschichte des Kommissars und zeigt seine frühen Tage als Erstsemester. Irgendwie unvermeidlich, dass Heinrich und die KIT Drehtür irgendwann... nun ja: aufeinandertreffen. https://youtu.be/beCJ1Nj6aUQ

17.04.2015

KIT: Oper statt Elektrotechnik: Der Bariton Markus Eiche - Fernsehen :: SWR Fernsehen :: Kunscht! ::...

Wer den SWR-TV-Beitrag "Oper statt Elektrotechnik" über den KIT-Alumnus und Opernsänger Markus Eiche verpasst hat - hier ist der Film online zu sehen (bis 24. April!): http://www.swr.de/kunscht/oper-statt-elektrotechnik-der-bariton-markus-eiche/-/id=12539036/did=15388568/nid=12539036/8s6fl4/index.html Siehe auch: https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=888521634541941&id=107624245965021

17.04.2015

KIT: Wie Neutrinos unsere Existenz erklären können

"Teilchen wiegen" - klingt banal. Ist es nicht.

17.04.2015

KIT: Microsoft Exchange - Outlook Web Access

Wollt ihr helfen, das Lernraumangebot für euch und eure Kommilitonen zu verbessern? Dann ruft eure Mails der student.kit.edu-Adresse ab und macht mit bei der Lernraum-Umfrage der KIT-Bibliothek! Das KIT möchte das Lernraum-Angebot für Studierende verbessern - und um eure Bedürfnisse berücksichtigen zu können, hat die KIT-Bibliothek in Zusammenarbeit mit der Abteilung Präsidialstab-Qualitätsmanagement eine Umfrage erstellt und einen (per Zufallsgenerator ausgewählten) Teil der Studierenden per E-Mail an ihre student.kit.edu-Adresse zur Befragung eingeladen. Wer keine Einladung erhalten hat, kann trotzdem Vorschläge zur Verbesserung der Lernraum-Situation am KIT einreichen: per E-Mail an lernraum@bibliothek.kit.edu!

17.04.2015

KIT: Uni-Liga Karlsruhe

Die Uni-Liga Karlsruhe startet am 29. April in ihre 13. Saison! Im Sommer werden drei Sportarten angeboten: Fußball, Beachvolleyball und Streetball. Auf www.karlsruhe-uni-liga.de könnt ihr euch noch bis zum 25. April für Beachvolleyball und Fußball anmelden. Die Streetball-Anmeldung ist bis zum 2. Mai freigegeben.

16.04.2015

KIT: Infoabend Sommersemester 2015

Die Hochschulgruppe fuks veranstaltet am kommenden Dienstag, 21. April, einen Infoabend und stellt die Hochschulgruppe und ihre Tätigkeitsbereiche vor.

16.04.2015

KIT: KIT - ZML:Weiterbildung - Energiewirtschaft

Weiterbildung "Energiewirtschaft" startet im Mai! Am 4. Mai beginnt das neue Kontaktstudium am KIT! Jetzt anmelden und mehr über die Zusammenhänge und Wechselwirkungen des deutschen und europäischen Energiemarkts lernen. Weitere Informationen: http://www.zml.kit.edu/energiewirtschaft.php

15.04.2015

KIT: Infoabend der LEAN Hochschulgruppe

Semesterbeginn heißt auch: die Hochschulgruppen stellen sich vor. Am kommenden Mittwoch, 22. April, veranstaltet die LEAN Hochschulgruppe am KIT einen Infoabend.


Mechanische Tarnkappen - ohne komplizierte Mathematik

Aussparungen in Materialien einbauen, ohne die Konstruktion zu schwächen: KIT-Wissenschaftler finden neue, einfache Herangehensweise

Pavel Levkin erhält Heinz Maier-Leibnitz-Preis

Wichtigste deutsche Auszeichnung für den Forschungsnachwuchs - Polymerchemiker entwickelt neuartige Materialien für die molekulare Zellbiologie

Hannover Messe: Treue Laufburschen und virtuelle Bagger

KIT auf der Leitmesse Research & Technology, Halle 2, Stand B16: Transportfahrzeug für die Intralogistik - Virtuelle Bagger - Industrie 4.0 - Technologiebörse (13.-17.04.2015)

Lenken mit dem richtigen Dreh

Neuartige, energieoptimale Lenkkraftunterstützung für Elektrofahrzeuge ist Thema des Verbundprojekts "e²-Lenk" von KIT und Schaeffler

Girls‘ Day 2015: Studium und Ausbildung am KIT

Informationstag mit rund 40 Workshops, Führungen und Vorträgen - Anmeldungen sind noch möglich

Wolkenforschung am KIT: Niederschläge besser vorhersagen

Erweiterung der Großforschungsanlage AIDA: Wissenschaftler des KIT untersuchen den Einfluss von Aerosolen auf Klima, Wetter und Umwelt

Forscher steigern Energiedichte von Lithiumspeichermaterialien

Optimiertes Speicherprinzip und neues Material sorgen für höhere Speicherdichte von Lithium in Batterien

Softwareentwicklung ohne Barrieren

Projekt will sehgeschädigten IT-Fachkräften die Arbeit erleichtern - Entwicklung eines Kooperationswerkzeugs für "Diversity Teams"

Projektideen realisieren per Crowdfunding

Als eine der ersten deutschen Wissenschaftseinrichtungen betreibt das KIT eine eigene Crowdfundingplattform zur Unterstützung technologischer und philanthropischer Projekte

Kalkalgen als Vorbild für zellfreie Biomineralisation

Die Mikroalge Emiliania huxleyi bildet mikroskopisch kleine Kalkplättchen. Das Verständnis dieses biologischen Prozesses könnte für innovative industrielle Produkte genutzt werden.



Kontakt

Karlsruher Institut für Technologie

Kaiserstraße 12
76131 Karlsruhe
Deutschland
Tel.: +49 721 608-0
Fax: +49 721 608-44290
E-Mail: internetredaktion@pkm.kit.edu

www.kit.edu

Impressum