Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ging 2009 aus dem Forschungszentrum Karlsruhe und der Universität Karlsruhe hervor. Im KIT vereinen sich die Missionen der beiden Vorläufer-Institutionen: einer Universität des Landes Baden-Württemberg mit Aufgaben in Lehre und Forschung und einem nationalen Großforschungszentrum der Helmholtz-Gemeinschaft mit programmorientierter Vorsorgeforschung. Innerhalb dieser Missionen positioniert sich das KIT entlang der drei strategischen Handlungsfelder Forschung, Lehre und Innovation. Mit knapp 9.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Jahresbudget von etwa 730 Millionen Euro ist das KIT eine der weltweit größten Forschungs- und Lehreinrichtungen.

 

Réception Annuelle de KIT 2013

Vidéo en français.



KIT-Jahresempfang 2013

KIT-DeFI: Doppelt hält besser

Die quecksilberfreie Energiesparlampe


Facebook

20.08.2014

KIT:

Nobelpreisträger besucht KIT-Supraleiter-Forschung: Dr. Johannes Georg Bednorz hat sich heute beim Laborbesuch am Institut für Technische Physik über den aktuellen Stand der Technik informiert. 1987 erhielt er gemeinsam mit Professor Dr. Karl Alexander Müller für bahnbrechende Arbeiten zur Supraleitung in keramischen Materialien den Nobelpreis für Physik.

Mehr...

20.08.2014

KIT:

Science Camp Geothermie Wie kann man Erdwärme aus der Tiefe holen und sie in Strom verwandeln? Warum ist es überhaupt warm in der Tiefe? Um diese Fragen dreht sich das Science Camp Geothermie vom 26. bis 31. Oktober. Mit eigenen Experimenten können Jugendliche im Alter von 14 bis 16 Jahren den Geheimnissen der Erdwärme auf die Spur kommen. Anmeldeschluss: 23. September. Weitere Infos und Anmeldung unter http://www.fsz.kit.edu/science-camp-geothermie.php

Mehr...

19.08.2014

KIT:

Wie kann man Lehren und Lernen auch außerhalb des Grundschulunterrichts spannend gestalten? Mit dieser Frage beschäftigte sich eine fünfköpfige Expertengruppe der thailändischen Srinakharinwirot University während ihrer Deutschlandreise. Auf dem Programm stand auch ein Besuch der KIT-Kinder-Uni: Die Delegation erlebte die Lernatmosphäre während eines Veranstaltungstages mit und informierte sich beim Organisationsteam des Büros für Chancengleichheit über das Konzept der Veranstaltungsreihe. Den Tipp, in Karlsruhe vorbeizuschauen, erhielt die Gruppe von Thailands Prinzessin Sirindhorn, die 2009 das KIT besuchte. Die Kinder-Uni endet am Donnerstag nach drei Wochen mit der feierlichen Übergabe der Kinder-Uni-Diplome. http://www.kinder-uni.kit.edu/26.php

Mehr...

18.08.2014

KIT: Willkommen - AWIKA

Die Anmeldefrist für einen Eintrag in den AWIKA-Absolventenbüchern endet am kommenden Sonntag, 24. August. Mehr Infos auf der AWIKA-Homepage: www.awika.de

12.08.2014

KIT: KIT - PKM - Crossmedia und Marketing - E-Publikationen - Mobile Kommunikation - Navigator

Den mobilen KIT-Campusplan gibt es in einer neuen Version: Die App KIT-Navigator führt noch mehr Gebäude, Hörsäle, Institute und Dienstleistungseinheiten am Campus Nord und am Campus Süd auf. Und zum ersten Mal bringt sie die Userinnen und User zu Sehenswürdigkeiten am Campus Süd. http://www.pkm.kit.edu/navigator.php

12.08.2014

KIT: Deines Glückes Schmied – Karlsruher Initiative fördert Hochschulgründer | Der Blog von...

Dr. Jens Fahrenberg, Leiter des KIT-Innovationsmanagements, stellt im Interview bei Für-Gründer.de die KIT-Gründerschmiede und ihre Maßnahmen zur Gründerunterstützung vor.

12.08.2014

KIT: Deines Glückes Schmied – Karlsruher Initiative fördert Hochschulgründer | Der Blog von...

Dr. Jens Fahrenberg, Leiter des KIT-Innovationsmanagements, stellt im Interview bei Für-Gründer.de die KIT-Gründerschmiede und ihre Maßnahmen zur Gründerunterstützung vor.

11.08.2014

KIT: KIT - PKM - Crossmedia und Marketing - E-Publikationen - Mobile Kommunikation - Aktuelles

Wer sich unterwegs in Text, Bild und Ton über das KIT auf dem Laufenden halten will, hat jetzt eine neue Möglichkeit: die App KIT-Aktuelles (http://www.pkm.kit.edu/aktuelles.php). Sie bietet auf einen Blick die neuesten Meldungen auf der KIT-Homepage, Pressemitteilungen, Veranstaltungstipps, Videos und Audios. Die App gibt es zum kostenlosen Download im Google Play Store. Sie läuft auf allen mobilen Endgeräten mit Android-Betriebssystem.


Bewegungsanalyse soll Arthrose sichtbar machen

Mit computergestützten Modellen können KIT-Forscher Veränderungen im Bewegungsmuster detailliert erfassen. Ihr Ziel ist, Gelenkverschleiß dadurch früher als bisher zu erkennen.

Maßgeschneiderte Werkstoffe für leichtere Fahrzeuge

KIT und Vector Stiftung richten Young Investigator Group (YIG) "Green Mobility" ein

Freie Poren für den Molekültransport

Forscher ermitteln Ursache für Barrieren an der Oberfläche metall-organischer Gerüste (MOFs) - Wichtig für die Speicherung von Gasen

Erste E-Mail erreichte Deutschland vor 30 Jahren

Im Jahr 1984 wird der erste deutsche Internet-E-Mail Server an der Vorläuferinstitution des KIT eingerichtet / Startpunkt für schnelle, elektronische Kommunikation / Fototermin: Ballonaktion

Karlsruher Hochschulsport gewinnt Wettkampfranking

Mit Siegen im Teilnahme- und Ausrichterranking steht die Wettkampfgemeinschaft erstmals an der Spitze der Gesamtwertung des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbands adh

KIT-Präsident zu den Eckdaten Solidarpakt III

Zumeldung zur heutigen Bekanntgabe der Finanzierungszusagen für die Hochschulen durch die Landesregierung in Baden-Württemberg

Studierende bauen innovative Windkraftanlagen

Vier Teams präsentieren am 25. Juli ihre Prototypen im bundesweiten Konstruktionswettbewerb "Stromerzeugung durch Windkraft" auf dem KIT-Campus Süd

Wie Züge funktionieren und warum der Himmel blau ist

KIT-Kinder-Uni 2014 startet am 5. August - neu: Vorlesungen im "Doppelpack" mit Rahmenprogramm

Erweiterte Realität hilft bei der Fehlersuche

Bedienkonzept erleichtert Technikern die Datenanalyse für die vorausschauende Wartung von Industriemaschinen

Tumorwirkstoff geht in präklinische Entwicklung

KIT-Gründung amcure GmbH erhält Finanzierung von 5 Millionen Euro zur Entwicklung neuer Tumortherapeutika und der Durchführung vorklinischer und klinischer Studien



Kontakt

Karlsruher Institut für Technologie

Kaiserstraße 12
76131 Karlsruhe
Deutschland
Tel.: +49 721 608-0
Fax: +49 721 608-44290
E-Mail: internetredaktion@pkm.kit.edu

www.kit.edu

Impressum