Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ging 2009 aus dem Forschungszentrum Karlsruhe und der Universität Karlsruhe hervor. Im KIT vereinen sich die Missionen der beiden Vorläufer-Institutionen: einer Universität des Landes Baden-Württemberg mit Aufgaben in Lehre und Forschung und einem nationalen Großforschungszentrum der Helmholtz-Gemeinschaft mit programmorientierter Vorsorgeforschung. Innerhalb dieser Missionen positioniert sich das KIT entlang der drei strategischen Handlungsfelder Forschung, Lehre und Innovation. Mit knapp 9.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Jahresbudget von etwa 730 Millionen Euro ist das KIT eine der weltweit größten Forschungs- und Lehreinrichtungen.

 

Réception Annuelle de KIT 2013

Vidéo en français.



KIT-Jahresempfang 2013

KIT-DeFI: Doppelt hält besser

Die quecksilberfreie Energiesparlampe


Facebook

17.04.2014

KIT: Natura-TV (Live-Videos) (Themenpark Umwelt)

Zum bevorstehenden Osterfest haben wir keine Kosten und Mühen gescheut und unter erheblichem Aufwand drei Falkeneier versteckt. Naja. So ähnlich. Aber werft doch selbst mal einen Blick in den Wasserturm am #KIT-Campus Nord: http://www.themenpark-umwelt.baden-wuerttemberg.de/servlet/is/17901/?path=3968;12208; Seit März brütet Mutter Wanderfalke jetzt auf den Dingern rum, und da die Brutdauer etwa 32 Tage beträgt, kann eigentlich erst ab dem 23. April mit einem Schlupf gerechnet werden. Aber vielleicht klappt's ja schon zu Ostern...? ;) Wir wünschen allen Freunden der KIT-Facebookseite frohe und geruhsame Osterfeiertage - am Dienstag geht's hier wieder weiter! :)

17.04.2014

KIT:

Die Uni-Liga Karlsruhe geht in ihre 11. Saison Die größte Uni-Liga Deutschlands bietet auch diesen Sommer vier Sportarten an: den Dauerbrenner Fußball, Beachvolleyball, Streetball (ab diesem Semester mit Unterstützung der KIT SC GEQUOS) und Tischkicker. Auch KIT-Beschäftigte und Studierende anderer Karlsruher Hochschulen sind willkommen! Anmeldung und weitere Infos: www.karlsruhe-uni-liga.de www.facebook.com/uniliga.karlsruhe

Mehr...

17.04.2014

KIT: KIT - Besuchen - Aktuelles - Presseinformationen - PI 2014 - EU: Karlsruhe ist Spitze in der IT

#Karlsruhe ist spitze in #IT In einer EU-Studie zur Leistungsfähigkeit der IT-Regionen landet Karlsruhe europaweit auf Platz 4. Zu den entscheidenden Erfolgsfaktoren der Spitzenregionen zählt die EU-Kommission unter anderem den Zugang zu sehr guten Universitäten und Forschungszentren (aha!). Ich finde, Wortspiele, die einen Zusammenhang zwischen "Karlsruhe", "IT" und "KIT" herstellen, wären hier durchaus vertretbar. "KIT - we put the IT in Karlsruhe", oder so :-D Offizielle Presseinfo des KIT: http://www.kit.edu/besuchen/pi_2014_14972.php ... und hier die Veröffentlichung der EU: http://europa.eu/rapid/press-release_IP-14-435_de.htm

16.04.2014

KIT:

Umweltfreundliche Herstellung organischer Solarzellen Umweltfreundliche Verfahren zur Herstellung von organischen Solarzellen mit neuen Materialien stehen im Fokus von „MatHero“. Das vom #KIT koordinierte neue Projekt zielt darauf, den Wirkungsgrad von organischen Solarzellen zu verbessern, die Produktionskosten zu senken, die Lebensdauer zu erhöhen und die organische Photovoltaik damit wettbewerbsfähig zu machen. http://www.kit.edu/besuchen/pi_2014_14961.php Leicht, mechanisch flexibel und für viele Anwendungen geeignet: "Plastik-Solarzellen" haben verschiedene Vorteile (Foto: Alexander Colsmann, KIT)

Mehr...

16.04.2014

KIT: EM ich komme

Julian Howard, amtierender Deutscher Hallen-Meister im Weitsprung, bereitet sich gerade auf die EM vor. Mehr über den #KIT-Studenten lest Ihr in der kommenden #clicKIT-Ausgabe Ende April!

15.04.2014

KIT:

Während sich #ESA-Astronaut Alexander Gerst auf seine Weltraummission (http://bit.ly/1hWl04n) vorbereitet, bleibt wenig Zeit für Plaudereien mit den Medien, klar. Gestern hat sich der #KIT-Absolvent dennoch den Fragen der Journalistinnen und Journalisten gestellt. Zwei Kolleginnen aus der KIT-Abteilung Presse, Kommunikation und Marketing (PKM) waren auch dabei.

Mehr...

14.04.2014

KIT: ZAK | Studium Generale und Lehre - Balu und Du

"Balu und Du": Engagement gefragt – Balus gesucht Für das Sommersemester sucht das ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale noch "Balus" - Studierende, die ein Jahr lang für ein Grundschulkind die Patenschaft übernehmen und so ehrenamtliches Engagement mit dem Sammeln von ECTS-Punkten verbinden. Interesse? Am kommenden Mittwoch findet von 17.30 bis 19 Uhr eine Infoveranstaltung zum Programm statt. Um Anmeldung zur Infoveranstaltung in Gebäude 30.96, Raum 104 wird gebeten. http://www.zak.kit.edu/balu_und_du.php

14.04.2014

KIT: GEQUOS beenden die Saison als Vierter

Mit einer Heimniederlage haben die KIT SC GEQUOS die Saison auf dem vierten Tabellenplatz beendet. Das Ergebnis war letztlich Nebensache, denn im Fokus stand ohnehin eine Personalie: Mannschaft, Fans und Verantwortliche verabschiedeten Headcoach Uli Himstedt, der die Gequos verlässt.


EU: Karlsruhe ist Spitze in der IT

EU-Studie analysiert Leistungsfähigkeit der IT-Regionen / Karlsruhe europaweit auf Platz 4

Umsetzung des Erbguts beim Zebrafisch ist variabel

KIT-Forscher untersuchen Umsetzung der genetischen Information - zwei unterschiedliche Transkriptionsmechanismen beim Zebrafisch - Publikation in "Nature"

Umweltfreundliche Herstellung Organischer Solarzellen

KIT koordiniert Projekt "MatHero" zu nachhaltigen und kostengünstigen Herstellungsverfahren - EU fördert Vorhaben mit 3,5 Millionen Euro

Kämme aus Licht beschleunigen Kommunikation

Forscher setzen optische Frequenzkammquellen auf einem Silizium-Chip zur Datenübertragung im Terabit-Bereich ein

Power-to-Gas: Wind und Sonne in Erdgas speichern

KIT koordiniert neues 3,8-Millionen-Euro-EU-Projekt HELMETH / Wirkungsgradsteigerung der Methangasproduktion aus regenerativem Strom durch thermische Verkettung chemischer Prozesse

Von der Karlsruher Geophysik auf die ISS

ESA-Astronaut Alexander Gerst startet im Mai zur ISS-Expedition 40/41 ins All - an sein Geophysik-Studium denkt der KIT-Absolvent gern zurück

Energiesparen in der Produktion

Fördergelder für Unternehmen, die in energieeffiziente Produktionsprozesse investieren / Projektträger Karlsruhe am KIT betreut Förderprogramm im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums

Bedarfsgerechte Auslegung von Elektroautos

Nachwuchsingenieurin Lisa Braun erreicht mit ihrer Masterarbeit den 1. Platz beim DRIVE-E-Studienpreis des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und der Fraunhofer-Gesellschaft

Weniger Unfälle dank "mitdenkender" Fahrzeuge

KIT koordiniert neues Schwerpunktprogramm "Kooperativ interagierende Automobile" der Deutschen Forschungsgemeinschaft - Verknüpfung der Forschung zum automatischen Fahren und zur Kommunikation zwischen Fahrzeugen

Science: Mit weniger Licht Hirnzellen schalten

Computermodelle aus dem KIT erklären, wie Ionenkanäle in Zellmembranen auf Licht reagieren / Lichtschalter für Nervenzellen als empfindliches Werkzeug der Forschung



Kontakt

Karlsruher Institut für Technologie

Kaiserstraße 12
76131 Karlsruhe
Deutschland
Tel.: +49 721 608-0
Fax: +49 721 608-44290
E-Mail: internetredaktion@pkm.kit.edu

www.kit.edu

Impressum