Helmholtz-Zentrum Geesthacht Zentrum für Material und Küstenforschung

Die Wissenschaftler des Helmholtz-Zentrums Geesthacht entwickeln Hochleistungswerkstoffe für die Autos und Flugzeuge von morgen, umweltschonende Technologien, Biomaterialien für Regenerative Therapien und erforschen den Klimawandel sowie die norddeutsche Küsten- und Meeresumwelt.

Was bewegt uns?

Wer sind wir?

Wo sind wir?

Informieren Sie sich im Video über das Helmholtz-Zentrum Geesthacht.


hzg.de: Noname

Schaut euch heute am #TagdesMeeres doch mal an, was unsere #Küstenforschung so macht: https://www.youtube.com/playlist?list=PLNibzrXMP_OTSmzuXsJdVgHAD0--mMRaw oder schmökert euch durch ein paar Highlight-Themen des Instituts: https://www.hzg.de/institutes_platforms/coastal_research/news/index.php.de Auf diesem Bild seht ihr übrigens die... Zum Post

hzg.de: Noname

Unser Planetariumsfilm "Die Wirbeljagd - Expedition Uhrwerk Ozean" wird heute Nachmittag auf dem renommierten Fulldome Festival Brno in englischer Fassung gezeigt! :-) Jährlich findet in Brünn das Internationale... Zum Post

hzg.de: Noname

Für die nächste Ausgabe der #in2science machen wir heute noch ein Fotoshooting in einem Reinraumlabor der Küstenforschung. Die Ausgabe erscheint übrigens Ende Juni. Foto:... Zum Post


Trailer Projekt "Uhrwerk Ozean"

Kommen Sie mit zur Expedition „Uhrwerk Ozean“ des Helmholtz-Zentrums Geesthacht auf eine Entdeckungsreise mit Zeppelin, Schiffen und Co! Das „Uhrwerk Ozean“ ist mehr als nur ein wissenschaftliches Experiment: Durch die enge Zusammenarbeit von Wissenschaftlern und PR ist ein crossmediales Projekt entstanden, bei dem Forschung nicht einfach kommuniziert wird, sondern direkt erlebbar ist. www.uhrwerk-ozean.de



Climate Service Center Germany GERICS (english Version)

Climate Service Center Germany GERICS

Discover Science 360° - The Eddy Hunt – Expedition Clockwork Ocean (Trailer)



Helmholtz-Zentrum Geesthacht
Zentrum für Material- und Küstenforschung
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Max-Planck-Str. 1
21502 Geesthacht
Telefon: +49(0)4152 87 1677
E-Mail: presse@hzg.de

2. Tag der Messkampagne

Beitrag von Dr. Götz Flöser, Abteilung Neue Technologien Wir sind immer noch auf der Elbe und sehen natürlich jede Menge große Schiffe – auch wenn es nur durchs Fenster ist. Shamil hat die FerryBox und seine Alkalinitätsproben gut im Griff. Die Kampagne läuft so gut, dass man regelrecht auf ein Missgeschick wartet. Die Teilchengrößen sind […]

Aktuelle Messkampagne

Beitrag von Dr. Götz Flöser, Abteilung Neue Technologien Wir sind gerade mit unserem Forschungsschiff „Ludwig Prandtl“ unterwegs von Hamburg über Cuxhaven, Helgoland, Büsum und zurück. Hier ist eine Momentaufnahme des ersten Tages: In dem weißen Rahmengestelll sind mehrere Messgeräte zur in-situ-Bestimmung von Teilchengrößen im Wasser eingebaut. Außerdem nehmen wir mit einem Schlauch (auf der rechten […]

1st Baltic Earth International Winter School

Posted by Dr. Marcus Reckermann, Baltic Earth Analysis of Climate Variability 22 – 29 March 2019 Leibniz Institute for Baltic Sea Research Warnemünde, Germany co-organized by Leibniz Institute for Baltic Sea Research Warnemünde, University of Rostock and the International Baltic Earth Secretariat at Helmholtz-Zentrum Geesthacht under the umbrella of Baltic Earth Students will be introduced […]