Helmholtz Zentrum München - Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt

HMGU

Das Helmholtz Zentrum München ist eine Forschungseinrichtung des Bundes und des Freistaats Bayern. Es ist Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren. Die Forschung am Helmholtz Zentrum München dient dem Verständnis von Krankheitsmechanismen, die den Menschen und wesentliche Teile seiner Umwelt betreffen.Damit erarbeitet das Zentrum Grundlagen für die Medizin der Zukunft und für eine personalisierte Medizin, die an der Krankheitsursache ansetzt. 

Gen-Umwelt-Einwirkungen auf Volkskrankeiten

Prof. Wolfgang Wurst untersucht am Institut für Entwicklungsgenetik des Helmholtz Zentrums München die Einwirkungen von Genen und Umwelt auf die Entstehung von Volkskrankheiten.




23.05.2016

Helmholtz Zentrum München: Timeline Photos

Menschen mit Prädiabetes haben ein erhöhtes Risiko für Typ-2-Diabetes, Herz-Kreislauferkrankungen, Demenz und Krebs. Aber ihr individuelles Risiko für diese Erkrankungen unterscheidet sich deutlich. http://bit.ly/20qpMe9

19.05.2016

Helmholtz Zentrum München: Timeline Photos

Fracking: Martin Elsner vom Helmholtz Zentrum München im Gespräch http://bit.ly/1TaOj2D

19.05.2016

Helmholtz Zentrum München: Timeline Photos

Erste Ergebnisse der Fr1da-Studie: Bei allen 105 Kindern, bei denen ein Frühstadium des Typ-1-Diabetes diagnostiziert wurde, konnten die Ärzte eine Stoffwechselentgleisung bisher verhindern. http://bit.ly/1TlqO6R

19.05.2016

Helmholtz Zentrum München: Timeline Photos

Announcement: 4th Helmholtz-Nature Medicine Diabetes Conference September 18-20 #HelmholtzDiabetes2016 http://bit.ly/1WDLb5z

17.05.2016

Helmholtz Zentrum München: Timeline Photos

Prof. Dr. Martin Göttlicher, Institut für Pharmakologie und Toxikologie, im Gespräch: Aluminium - wie gefährlich ist es wirklich? http://bit.ly/1TXlIA7