GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel

Das GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel ist eine der führenden Einrichtungen auf dem Gebiet der Meeresforschung in Europa. Aufgabe des Instituts ist die Untersuchung der chemischen, physikalischen, biologischen und geologischen Prozesse im Ozean und ihre Wechselwirkung mit dem Meeresboden und der Atmosphäre. Schwerpunktthemen sind dabei der Ozean im Klimawandel, der menschliche Einfluss auf marine Ökosysteme, marine Ressourcen sowie die Plattentektonik und marine Naturgefahren.


Der Kieler Forschungskutter LITTORINA wird 40

29.06.2015/Kiel. Vor 40 Jahren, am 27. Juni 1975 wurde in Kiel der Forschungskutter LITTORINA in... [mehr...]

Führt der Klimawandel zu Super-El Niños?

24.06.2015/Kiel. Das Klimaphänomen El Niño ist eine alle zwei bis sieben Jahre wiederkehrende... [mehr...]

Der Südostpazifik produziert mehr Lachgas als bisher vermutet

22.06.2015/Kiel. Neben Kohlendioxid gibt es noch viele weitere Spurengase, die in der Atmosphäre... [mehr...]


Zwischen Kleister und Klimawandel

  …nur noch knapp zwei Wochen bis zur zweiten Ausgabe der KLIMALE! Es wird also Zeit. Zeit das Browserfenster zu schließen, den PC runter-, die Jalousien hochzufahren, den Bürostuhl zu verlassen und die sonnige Welt außerhalb der Uni mit der KLIMALE bekannt zu machen. Besonders den Ort, der am 14. und 15. Juli zur kreativen […]

Selamat pagi – Good morning!

Daily life begins really early here in the country of islands! Shortly before 5 am the call to prayer resounds through the whole city and Prehadi, my Indonesian counterpart, gets up to pray. I usually sleep a bit longer, but latest at 6 o’clock it is too loud outside to sleep comfortably and I get […]


11 PhD Scholarships "HOSST"

Bewerbungsschluss: 15. Juli 2015 mehr...

Software-Ingenieur (m/w)

Bewerbungsschluss: 31. Juli 2015 mehr...

Elektronik-Ingenieur (m/w)

Bewerbungsschluss: 31. Juli 2015 mehr...

Teamassistenz (m/w)

Bewerbungsschluss: 21.06.2015 mehr...


10.06.2015

Game Programme: www.bundesregierung.de

A UNEP report about the socio-economic costs of marine litter can be downloaded here: http://www.bundesregierung.de/Content/DE/_Anlagen/G8_G20/2015-06-01-marine-litter.html;jsessionid=A82A8489ED3D981CFA74F0E663F26205.s4t2?nn=447370

02.06.2015

Game Programme: Marine Anthropogenic Litter - Springer

A new ebook about marine anthropogenic litter is now online. It contains contributions by many of the protagonists in worldwide marine litter research, who give a comprehensive overview over our state of knowledge. GAME alumna Valeria Hidalgo-Ruz and GAME partner scientist Martin Thiel from Chile wrote a chapter about the role of citizen scientists in monitoring marine litter pollution. The book is an open access publication and can be downloaded here: http://link.springer.com/book/10.1007%2F978-3-319-16510-3

29.05.2015

Game Programme: Biological Invasions in Changing Ecosystems

Coming soon: GAME alumnus Joao Canning-Clode edited a book about bioinvasions! : http://www.degruyter.com/view/product/458036



Kontakt

geomarlogokurz

GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel
Kommunikation und Medien

Wischhofstraße 1-3
24148 Kiel

Tel.: 0431 600 2802/2811

presse@geomar.de

www.geomar.de

 

Impressum