Startseite

Der Newsroom bildet die Aktivitäten der Geschäftstelle und der Helmholtz-Zentren im Bereich Social Media ab. Die einzelnen Newsrooms, Kontakte und Social Media Kanäle finden Sie auf der linken Seite. Sehen, lesen und diskutieren Sie mit uns!

Die Helmholtz-Gemeinschaft forscht im Auftrag der Gesellschaft an den drängenden Fragen, um die Zukunft zu sichern. Mit fast 36.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 18 Forschungszentren ist sie die größte Wissenschaftsorganisation Deutschlands.

Festakt zu 20 Jahre Helmholtz-Gemeinschaft

Am 24. Juni 2015 feierte die Helmholtz-Gemeinschaft in Berlin ihr 20-jähriges Bestehen. Es sprachen Helmholtz-Präsident Jürgen Mlynek und Bundeskanzlerin Angela Merkel. Podium 'Die Gründung der Helmholtz-Gemeinschaft': Jürgen Rüttgers, Harald zur Hausen, Antje Boetius Podium 'Die Entwicklung der Helmholtz-Gemeinschaft': Edelgard Bulmahn, Annette Schavan, Rolf-Dieter Heuer Podium 'Die Helmholtz-Gemeinschaft heute und zukünftig': Johanna Wanka, Otmar D. Wiestler, Hans Müller-Steinhagen Moderation: Jan-Martin Wiarda Weitere Informationen: http://www.helmholtz.de/20jahre Video: Helmholtz



20 Jahre Helmholtz-Gemeinschaft

Mensch, Maschine! Wer wird künftig den Ton angeben?

Leonore Scholze-Irrlitz - Sonntagsvorlesung 2015

Sigrun Kabisch - Sonntagsvorlesung 2015

Lieber auf dem Land oder in der Stadt wohnen?


Instagram


03.07.2015

KIT:

Das KIT ist auch nach dem Wissenschaftsfestival EFFEKTE am Festivalsommer zum Stadtgeburtstag beteiligt: beispielsweise mit dem "Walk of Innovation". Noch bis Ende September stellen 30 Poster-Stationen im Park vor dem Karlsruher Schloss historische Erfindungen vorgestellt und zeigen dazu passende aktuelle Forschungsprojekte des KIT. Kinderplakate erklären die Technologiehistorie in Form von kleinen Experimenten und spannenden Texten. http://www.walkofinnovation.de/

Mehr...

03.07.2015

HZDR:

Reminder: Gleich ab 18 Uhr startet die Lange Nacht der Wissenschaften Dresden :) Wir sind mit dabei und bringen unter anderem eine holografische Enterprise mit! Das Exponat ist eine Leihgabe der Universität Jena- Studentenparadies.

Mehr...

03.07.2015

FZJ:

Herzlichen Glückwunsch! Die beiden Jülicher Biotechnologen Stephan Binder (l.) und Georg Schaumann (2.v.l.) wurden zu den Gewinnern des Nachwuchswettbewerbs "Innovatoren unter 35" gekürt. Die deutsche Ausgabe des Magazins Technology Review vergibt den Preis an junge Forscher und Talente, die kreative und praktische Lösungen mit großem gesellschaftlichem Nutzen entwickeln. Nachdem die beiden Nachwuchsgründer im Januar unter die zehn besten jungen Innovatoren gewählt wurden, fand diese Woche die Preisverleihung in Berlin statt. (mb) Bild: Technology Review

Mehr...

03.07.2015

HZI: Fünftes internationales HIPS-Symposium

Bereits zum fünften Mal fand am 2. Juli 2015 das HIPS-Symposium statt. Die führenden Köpfe der internationalen pharmazeutischen Forschung trafen sich dabei auf dem Campus der Saar-Universität, um sich über die neuesten Herausforderungen und Entwicklungen auf ihrem Gebiet auszutauschen.

03.07.2015

KIT:

Der Rotary Club Karlsruhe-Fächerstadt hat stellvertretend für die Vielzahl der Studierenden, die in der Flüchtlingshilfe des KIT aktiv sind, sieben von ihnen mit dem Heinz-Kappes-Preis ausgezeichnet - für ihr Engagement erhält die Initiative 3.000 Euro. Die Flüchtlingshilfe unterhält für die derzeit rund 4.000 auf dem Campus Ost untergebrachten Flüchtlinge unter anderem eine Kleiderkammer, betreibt eine Teestube und bietet Kinderbetreuung an. Wer ehrenamtlich mithelfen will, findet hier weitere Informationen: http://fluechtlingshilfe.net.kit.edu/ http://karlsruhe-faecherstadt.roweb1930.de/#soziales-engagement-von-jungen-menschen-ausgezeichnet=20142015

Mehr...

03.07.2015

HAP:

Between at KIT, it was the 1-year-anniversary of the Helmholtz Young Investigator group of Kathrin Valerius on "Analysis of KATRIN data to measure the neutrino mass and search for new physics" #KIT #KATRIN #neutrinos #HAP

Mehr...

03.07.2015

HZG:

Die Öko-Biene aus Chemnitz fährt jetzt mit einem Wasserstoff-Speicher aus Geesthacht: Der Metallhydrid-Speicher wurde heute von HZG-Institutsleiter Thomas Klassen an das Team des Concept Car Umicore EcoBee übergeben. Mehr unter http://www.hzg.de/public_relations_media/news/059278/index.php.de

Mehr...

03.07.2015

HAP: Posters 2015

Posters made for the science festival EFFEKTE at KIT in 2015. Available for download at http://www.hap-astroparticle.org/media.php#block453 (German only)

02.07.2015

HZB:

Geniale Idee: Man nehme Nano-Diamantmaterialien, das Treibhausgas CO2 und viel Sonne und fertig ist der wirklich grüne "Biotreibstoff". Das HZB ist bei diesem europäischen Forschungsprojekt DIACAT dabei.

Mehr...

02.07.2015

DLR:

Auf nach #Frankfurt (Main) zur Ausstellung "DESIGN FÜR DIE SOWJETISCHE RAUMFAHRT - Die Architektin Galina Balaschowa" im Deutsches Architekturmuseum. http://bit.ly/1CcANsx (FW) #Kunst #Raumfahrt #Architektur

Mehr...


Augenspiegel 27-15: Solarflug, Schaltsekunde und Plasmabälle

Das Solarflugzeug Solar Impulse soll in diesen Stunden auf Hawaii landen. Pilot André Borschberg hat mit dem mehr als viereinhalb Tage andauernden Flug von Japan nach Hawaii einen neuen Weltrekord... Weiter

Expedition TRANSSIZ erfolgreich beendet – Weiter geht es mit neuem Personal

Planmäßig hat die Polarstern am Sonntagmorgen Longyearbyen (Spitzbergen) erreicht und die Teilnehmer von TRANSSIZ haben ihre Expedition erfolgreich beendet. Das nächste Expeditionsteam unter Fahrtleitung des AWI-Geologen Rüdiger Stein hat bereits... Weiter

Das Ende naht, Burnout? Nein, ein "Wörnout"!

Acht Jahre hatte ich die Freude und besondere Ehre als Vorstandsvorsitzender des DLR aktiv sein zu dürfen. Der Weg bis dahin war speziell, die Erfahrungen im Amt dann noch spezieller. Mein nun letzter... Weiter

Wir lassen die Arktis hinter uns – Von Polardorschen und Heimkehr

Nur noch ein paar Tage, wir nähern uns dem Ende der Expedition. Letzten Mittwoch haben wir bereits den offenen Ozean erreicht und somit die Eiskante hinter uns gelassen. Auf unserem... Weiter

Augenspiegel 26-15: ¯\_(ツ)_/¯

Vergangene Woche stellte ich im Augenspiegel Überlegungen vor, Passwörter durch Emojis zu ersetzen. Die kleinen bunten Symbole sind aus der Kommunikationskultur der WhatsApp-Generation nicht mehr wegzudenken. Sie haben die Emoticons... Weiter

Das Meereisphysik-Team – Von einfachen Werkzeugen zur Hochtechnologie

Vielen Menschen (inklusive Teilen dieses Blog-Teams) ist der Physikunterricht in der Schule in böser Erinnerung. Physik – oft in Kombination mit Mathe – ist allzu oft sehr abstrakt. Auf einer... Weiter

Ein Stahlseil, eine Festplatte und die Konsequenzen

Payload laden Pläne sind Pläne… und dann kommt die Realität hinzu. Im Idealfall hätte die Höhenforschungsrakete Mapheus5 schon am Montag starten sollen – doch ein angeschlagenes Stahlseil an der schwedischen Startrampe und eine unwillige... Weiter

Phytoplankton: Die Basis des Lebens im Kongsfjord

Willem van de Poll and Gemma Kulk sind zwei Wissenschaflter der University of Groningen, die dieses Jahr den gesamten Juni in Ny-Ålesund an der AWIPEV Station verbringen und sich mit... Weiter

Erster Eisbären-Besuch 2015

Es ist nicht aussergewöhnlich, dass sich in und um Ny-Alesund von Zeit zu Zeit ein Eisbär blicken lässt. Dass am 13. Juni 2015 eine Eisbärenmutter mit Ihrem Jungen hier vorbeizog,... Weiter

Stahl-Kathedrale für Raketenstarts

Skylark Tower Niemand bleibt unbeeindruckt, wenn er den Skylark Tower betritt. Niemand. Der Turm des schwedischen Raketenstartplatzes Esrange ist eine Kathedrale - 30 Meter, imposant, im Inneren hallen die Geräusche. Wer unten steht und... Weiter



Helmholtz-Newsroom teilen


Helmholtz-Gemeinschaft

Kommunikation und Medien
Anna-Louisa-Karsch-Straße 2
10178 Berlin

Tel. +49 30 206329-0
Fax. +49 30 206329-65

Email: online@helmholtz.de
www.helmholtz.de

Übersicht Social Media-Kanäle

Impressum

Kontakte und Social Media Kanäle der Forschungszentren finden Sie über das Menü im linken Seitenbereich.

Podcasts

RES064 Kurz zur Wissenschaftshistorik

Dieter Hoffmann ist Wissenschaftshistoriker... -> Podcast hören

RES063 Raumfahrer Jan Wörner

Ein Gespräch über Raumfahrt... -> Podcast hören

RZ058 Philae

Die Rosetta-Misson zum Kometen... -> Podcast hören


Erfolgreich: Zement auf Kohlendioxid

04.06.2015: Mit Verfüllungsarbeiten am ersten von fünf Bohrlöchern hat heute die Abschlussphase des Projekts zur geologischen Speicherung des Treibhausgases Kohlendioxid in Ketzin/Havel begonnen.

Großer Abschiedsbahnhof für DKFZ-Vorstand Otmar D. Wiestler

Am Donnerstag, den 2. Juli 2015, verabschiedete sich der Vorsitzende des Stiftungsvorstands des Deutschen Krebsforschungszentrums, Professor Otmar D. Wiestler, mit einem feierlichen Empfang nach 11 Jahren vom DKFZ. Rund 500 Freunde und Förderer aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft sowie Mitarbeiter aus dem Haus waren gekommen, um dem wissenschaftlichen Vorstand für seine Arbeit zu danken und für seine zukünftige Herausforderung als...

Von angeregten Atomen zur Funktionalität – ERC Advanced Grant für Alexander Föhlisch

Im EU-Forschungs- und Innovationsprogramm Horizon 2020 hat Alexander Föhlisch einen ERC Advanced Grant eingeworben. Der Physiker ist Professor am Institut für Physik und Astronomie der Universität Potsdam und leitet am Helmholtz-Zentrum Berlin das Institut für Methoden und Instrumentierung der Forschung mit Synchrotronstrahlung. Mit dem ERC Advanced Grant erhält er für seine Arbeit an hochselektiven Nachweisverfahren mit Synchrotronlicht und Röntgenlasern insgesamt...